Dipl. Ing. Jiří Petr
Prüftechniker, Fachbetreuer 
Brno

E-mail: Tel: Mobil:

petr@szutest.cz
+420 541 120 830
+420 602 548 345

a

Ing. Zdeněk Dobeš
Prüftechniker, Fachbetreuer 
Brno

E-mail: Tel: Mobil:

dobes@szutest.cz
+420 541 120 812
+420 724 907 183

LABORABZÜGE

Laborabzug ist ein sehr komplexes Produkt, bei dem ein breites Spektrum von anspruchsvollen Prüfungen durchgeführt wird. Ihr Laborabzug muss sämtliche Prüfungen und Verifizierungen, die in einschlägigen Normen vorgeschrieben sind, erfüllen und der Hersteller ist verpflichtet die meisten technischen Daten in den begleitenden technischen Unterlagen anzugeben.

WAS WIRD GEPRÜFT:

  • Rückhaltevermögen mit Hilfe des Gases SF6
  • Robustheit des Rückhaltevermögens
  • Volumenstrom
  • Luftaustauschvermögen
  • Druckverlust des Abzugs
  • Prüfungen am Frontschieber
  • Funktion und Genauigkeit der Volumenstromanzeige
  • Konstruktion und verwendete Werkstoffe
  • Beleuchtungsstärke
  • Festigkeit der Arbeitsplatte
  • Abmessungen
  • Grundlegende Sicherheit und Zweckmäßigkeit der Ausführung
  • Medienanschlüsse und Abluftsystem
  • Geräuschentwicklung
  • Elektroinstallation
  • Begleitende technische Unterlagen

 

WAS WIRD BEWERTET:

  • Begleitende Dokumentation (Zeichnungen, Materiallisten der Einzelteile - Sicherheitsglas, Material der Arbeitsplatte, Absperrarmaturen usw.)
  • Konformitätserklärung
  • Kennzeichnung (Pflichtangaben)

 

AM HÄUFIGSTEN AUFTRETENDE PROBLEME:

  • Hersteller kennt die Parameter der von ihm hergestellten Laborabzüge nicht
  • Begleitende technische Unterlagen sind nicht vollständig