CSA (Canadian Standard Association) erteilt das Grundzeichen in Bezug auf die Produktsicherheit. Dieses Zeichen ist ein Äquivalent des UL-Zeichens und ist für das Gebiet von Kanada und USA gültig.

Die SZU hat den Status der technischen Stelle für die Durchführung von Prüfungen erworben, der eine Grundlage für die anschließende Erteilung des CSA-Zeichens darstellt. Die Qualifikation von SZU wurde auf der Basis der Erfüllung der Anforderungen von ISO/IEC 17025:2005 anerkannt.

Die eigentlichen Prüfungen werden unter der Aufsicht der CSA-Mitarbeiter (witness testing) durchgeführt und im Moment können Zeichen für folgende Produkte erworben werden:

Die SZU verhandelt aktiv über die Erweiterung ihrer Kompetenz um Kessel für feste Brennstoffe und Wärmepumpen. Sie überwacht zugleich das Interesse potentieller Exporteure und Hersteller, um ihre Kompetenzen auch auf weitere Produktgruppen erweitern zu können.